Newsticker

Newsticker Übersicht

Technische Versicherungen

Neben den Sachversicherungen besteht für die Unternehmen noch die Möglichkeit, zum Beispiel ihren Maschinenpark oder die teuere EDV- Anlage und Ausstattung durch spezielle Versicherungslösungen (sogenannte Allgefahren- Deckungen) zu versichern.

Hier stehen im Vordergrund, die

Eine Maschinen- Versicherung ist z. B. für Unternehmen sinnvoll, deren Kapital in einem teueren Maschinenpark gebunden ist und dessen wirtschaftliche Leistung davon abhängig ist. Dies betrifft unter anderem Maschinenbauer, Druckereien und andere produzierende Betriebe.

In der Maschinen- Versicherung sind folgende versicherte Gefahren abgedeckt:

Als Ergänzung zur Maschinen- Versicherung ist eine Maschinen- Betriebsunterbrechungs- Versicherung denkbar. Neben der Maschinenversicherung, die Ersatz bei Verlust und Beschädigung leistet, kann für die Dauer des Maschinenausfalles eine Ertragsausfallversicherung abgeschlossen werden. Hiermit werden die während des Produktionsausfalles weiter laufenden Kosten und der entgangene Gewinn abgesichert.

Ob und inwieweit alle oder nur Teile des Maschinenparks versichert werden müssen, hängt auch wieder von der Risikosituation des Unternehmens ab.

Für andere Unternehmen kann wiederum eine Elektronik- Versicherung sinnvoll sein. Insbesondere IT- Unternehmen können hier das komplette elektronische Equipment inklusive Datenverluste versichern.

Für andere Unternehmen gibt es eine Versicherungslösung in Form der sogenannten Elektronik- Pauschalversicherung. Diese Versicherung umfasst Schaden u.a. an der Büro-, Kommunikation- und Datentechnik des Unternehmens.

ASSECURANZIA Versicherungsmakler GmbHSenefelderstr.163110 Rodgau

Telefon: 06106- 6394700Telefax: 06106- 6394704Email: info@assecuranzia.de