Newsticker

Newsticker Übersicht

Transport Versicherung

Produzierende Unternehmen, Handelsbetriebe und alle anderen Betriebe, die ihre Waren regelmäßig per Transportmittel (Bahn, Flugzeug, Schiff oder Kraftfahrzeuge) an ihre Kunden ausliefern, sollten dafür Sorge tragen, dass ihre Waren und Güter auf dem weltweiten Transportweg gegen Beschädigungen oder Verlust versichert sind. Dies gilt selbstverständlich auch für den Bezug von Waren, Produkten oder Teilen zur Herstellung.

Zusätzlich zum eigentlichen Sachschaden am Transportgut besteht über die Transportversicherung auch Versicherungsschutz für den so genannten Güterfolgeschaden. Bei dieser Schadenart handelt es sich um einen zusätzlichen finanziellen Schaden (z.B. Produktionsausfall) infolge eines versicherten Sachschadens an den Gütern.

Für Unternehmen und Betriebe, die regelmäßig eigene Güter, wie z.B. Werkzeuge oder Arbeitsmaterialien in eignen Fahrzeugen transportieren, lässt sich über eine "Werkverkehrs- Versicherung" Versicherungsschutz darstellen.

Darüber hinaus umfasst eine Transport- Versicherung auch Versicherungsschutz für Messen und Ausstellungen oder schließt eine Reisegepäck- Versicherung ein.

Wichtig für Sie als Kunde ist die Überlegung: Solange Sie als Kunde die Gefahrtragung für das zu transportierende Gut haben, sollten Sie auch bestimmen und sich darüber im Klaren sein, zu welchen Bedingungen und Inhalten ihre Waren auf dem Transportweg versichert sind.

ASSECURANZIA Versicherungsmakler GmbHSenefelderstr.163110 Rodgau

Telefon: 06106- 6394700Telefax: 06106- 6394704Email: info@assecuranzia.de